LiveAboards.com Logo
austin smith wreck liveaboard

Austin Smith Wreck Tauchsafari: Tauchen auf den Bahamas

Die Bahamas sind nicht nur eine Ansammlung von sonnenverwöhnten Inseln mit weißen Sandstränden, sondern auch ein Hotspot für Unterwasserforscher, insbesondere solche mit einer Vorliebe für Wracktauchen. Eine der faszinierendsten Unterwasserstätten ist das Austin Smith Wrack, ein Leuchtturm für Meereslebewesen und ein Aufbewahrungsort faszinierender Geschichte.

Ursprünglich als "Sea Trader" bezeichnet, traf dieser 90 Fuß lange Bahamian Defense Force Cutter 1995 sein wässriges Schicksal, nicht durch Missgeschicke, sondern als Teil eines absichtlichen Versinkens, um ein künstliches Riff zu schaffen. Es wurde zu Ehren von Austin Smith, einem gefallenen Marine, umbenannt und fügte seiner bereits fesselnden Geschichte eine ergreifende Note hinzu.

Über Austin Smith Wreck Tauchsafari

Beim Abstieg auf das Austin Smith Wrack können Taucher die offenen Strukturen und Durchschwemmungen erkunden, die mit lebendigem Korallenwachstum und Schwämmen verkrustet sind.

Das Austin Smith Wrack liegt in etwa 60 Fuß Wasser und ist damit für eine Vielzahl von Tauchern zugänglich, von Tauchern mit mittlerer Erfahrung bis hin zu erfahrenen Veteranen. Als künstliches Riff ist es zu einem blühenden Aktivitätszentrum geworden, das sowohl Fischschwärme als auch neugierige Taucher anzieht.

Taucher, die das Wrack besuchen, werden oft vom Anblick einer Gruppe karibischer Riffhaie begrüßt, die die Gegend zu ihrer Heimat gemacht haben. Das klare bahamaische Wasser ermöglicht eine gute Sicht und bietet einen klaren Blick auf die Bewohner des Wracks, darunter Barrakudas, Zackenbarsche und eine bunte Reihe von Rifffischen.

In der Regel variieren die Wassertemperaturen um das Wrack herum von komfortablen 22-26 °C (72-78 °F) mit den besten Sicht- und Tauchbedingungen von November bis Mai. Die Strömungen können mild bis moderat sein, was es zu einem aufregenden Tauchgang macht, ohne übermäßig herausfordernd zu sein.

Das Austin Smith Wreck ist oft in den Tauchsafaris der Bahamas enthalten, insbesondere auf den Exuma Cays. Diese Tauchsafaris bieten ein umfassendes Taucherlebnis und kombinieren spektakuläre Rifftauchgänge mit der rätselhaften Schönheit historischer Wracks.

Das Austin Smith Wreck ist ein Beweis für die transformative Kraft künstlicher Riffe und ein Muss für jeden Taucher, der sich auf ein bahamaisches Abenteuer begibt. Seine historische Bedeutung und die Fülle an Leben, die es unterstützt, machen jeden Tauchgang zu einem bereichernden Erlebnis.

Wir sind rund um die Uhr für Sie da

Treten Sie mit unseren erfahrenen Reiseberatern in Kontakt, um Ihre nächste Reise zu planen.
Callback Request: Fill the form to request a callback from LiveAboard.com
Rückruf
Wir rufen Sie an
Email Us: Contact LiveAboard.com via Email
Kontaktieren Sie uns per E-Mail
Schicken Sie uns Ihren Kommentar
Wir sind rund um die Uhr für Sie da
Treten Sie mit unseren erfahrenen Reiseberatern in Kontakt, um Ihre nächste Reise zu planen.
Callback Request: Fill the form to request a callback from LiveAboard.com
Rückruf
Wir rufen Sie an
Email Us: Contact LiveAboard.com via Email
Kontaktieren Sie uns per E-Mail
Schicken Sie uns Ihren Kommentar
An unhandled error has occurred. Reload 🗙